• Ach Marek... ♥️ #elaundmarek
  • 𝐛𝐞𝐳𝐚𝐡𝐥𝐭𝐞 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠 | ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Styling 1 Jeans 2 ways with @ullapopken_de - Hope you like it!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Blogbeitrag & Outfitdetails jetzt auf www.elabonbonella.com!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
@ullapopkenusa #ullapopken #ullasmädels #ullasmaedels
  • 𝙶𝚞𝚝𝚎𝚗 𝙼𝚘𝚛𝚐𝚎𝚗 𝙵𝚛𝚎𝚞𝚗𝚍𝚎 𝚍𝚎𝚛 ☼⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Seit fast zwei Jahren trage ich immer weniger Make-up im Alltag. Einerseits, weil das Make-up in meiner Priority Line irgendwie nach unten gerutscht ist 😅, aber ich achte auch viel mehr darauf, dass sie gepflegt ist und deshalb gut aussieht. So fühle ich mich dann in meiner Haut wohl - im wahrsten Sinne des Wortes.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Angefangen hat das alles mit meiner ersten ausgiebigen und langen Hautbehandlung im #Jammertal mit Babor Produkten. Was mir dort empfohlen wurde, benutze ich zum Teil bis heute!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die Ausreinigung ist aber leider keine schöne Prozedur, wobei ich dafür eine tolle Alternative kennenlernen durfte!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
[Werbung wg. Verlinkung | ich zahle selbst] Gleich geht es deshalb zum 𝐀𝐪𝐮𝐚-𝐅𝐚𝐜𝐢𝐚𝐥 bei Meral & Oguzhan von @_royal.cosmetics und ich freue mich schon sehr darauf. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mein erstes Aqua-Facial vor zwei Monaten war so angenehm und meine Haut hat sehr gut darauf reagiert 😍⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Bin gespannt, ob das so weitergeht! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Übrigens findet ihr ein paar Eindrücke von meinem ersten Aqua-Facial in meinen Highlights.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Und wenn ihr noch Fragen dazu habt, dann schreibt mir gern! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#hautpflege #aquafacial #kosmetik #recklinghausen #herten #oererkenschwick #kosmetikrecklinghausen #kosmetikherten
  • 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠 𝐰𝐠. 𝐕𝐞𝐫𝐥𝐢𝐧𝐤𝐮𝐧𝐠 | 
Da hat mir doch wirklich meine kleine Schwester ein Foto in meinem neuen @asos Kleid gemacht 😍

𝐎𝐮𝐭𝐟𝐢𝐭𝐝𝐞𝐭𝐚𝐢𝐥𝐬: Outfit ist in der 21buttons App verlinkt 💕

#asos #asseenonme #plussizefashion #everydayfashion
  • Guten Morgen ☀️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich hatte so einen schönen Traum - wir waren im Urlaub 😍😄⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Jetzt würde ich gern am Wasser wohnen und in den Bergen ⛰ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mein Wunsch ist es wirklich mal im Urlaub zu sein: In einer gemütlichen Hütte, am See. Und der See muss optisch von Bergen umzingelt sein.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wo gibt‘s das? Wo muss ich hin? Kennt wer diesen Ort? 😊⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ihr wollt übrigens Shopping-Tipps und ich werde Euch am Wochenende eine (meiner Meinung nach sehr gute) Adresse nennen. Ich habe es sogar schon mal erwähnt und empfohlen... aber dafür müsste man auf meinem alten Blog stöbern 😉⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Bis später 👋🏼 😘⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
𝐎𝐮𝐭𝐟𝐢𝐭𝐝𝐞𝐭𝐚𝐢𝐥𝐬: s. Blog oder 21buttons in der App⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
________⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#elabonbonella #plussizeblogger_de #celebratemysize #grossegroessen #plussizefashion #dortmund #recklinghausen #ruhrgebiet #curvyfashionblogger #psootd #psfashion #curvyfashion #plussizestyle #plussize #curvyblogger #plussizeblogger #beautybeyondsize
  • 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠, 𝐰𝐠. 𝐕𝐞𝐫𝐥𝐢𝐧𝐤𝐮𝐧𝐠 | ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Nach einer kleinen Social Media Pause fällt es mir gerade ein bisschen schwer wieder in den Rhythmus zu kommen. Ich habe mir überlegt, dass es mir vielleicht helfen könnte, wenn ihr mir sagt, was Euch interessieren würde. Sind es Shopping-Tipps? Sind es Beiträge, die von meinen persönlichen Erfahrungen zu einem Thema handeln? Oder noch was anderes?⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich würde mich sehr über Eure Meinung und Unterstützung freuen 😊 Danke im Voraus 😘⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Übrigens: Heute war ich in Leinen unterwegs (also in dem Leinenkleid, das ich unter diesem langen Jäckchen trage) und ich möchte mich wiederholen: Leinen ist bei diesem Temperaturen einfach fantastisch! 🌬⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Damit es nicht zu „ladyhaft“ aussieht, habe ich mir einen Gürtel um die Taille gelegt. Mir hat es gefallen 🥳⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Einen informativen Beitrag zu Leinen habe ich vor einiger Zeit auf meinem Blog www.elabonbonella.com verfasst, also schaut gern vorbei, wenn es euch interessiert 😊️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
𝐎𝐮𝐭𝐟𝐢𝐭𝐝𝐞𝐭𝐚𝐢𝐥𝐬: wie immer auf dem Blog & in der 21buttons App 💕⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
________⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#elabonbonella #plussizeblogger_de #celebratemysize #grossegroessen #plussizefashion #dortmund #recklinghausen #ruhrgebiet #curvyfashionblogger #psootd #psfashion #curvyfashion #plussizestyle #plussize #curvyblogger #plussizeblogger #beautybeyondsize
  • 𝐛𝐞𝐳𝐚𝐡𝐥𝐭𝐞 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠 |⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
𝗹𝗶𝘃𝗲 𝑚𝑜𝑟𝑒⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
𝘄𝗼𝗿𝗿𝘆 𝑙𝑒𝑠𝑠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Seit dem letzten Blog-Posting ist etwas Zeit vergangen. Es ging um das Thema 𝗞𝗼𝗺𝗽𝗹𝗶𝗺𝗲𝗻𝘁𝗲. Im Alltag habe ich oft darüber nachgedacht und Situationen intensiver beobachtet. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich habe ein paar Komplimente verteilt und war glücklich zu sehen, dass sich andere Menschen darüber freuen. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Außerdem habe ich bei Komplimenten, die ich bekommen habe, eines erhalten, bei dem ich nicht genau weiß, ob es ein Kompliment oder ein Seitenhieb war.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich habe für mich entschieden, dass ich mir darüber nicht den Kopf zerbrechen werde, es nützt ja nichts. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Allerdings wollte ich dieses Posting dafür nutzen, um euch um Eines zu bitten: wenn Ihr Komplimente macht, dann bitte nur von Herzen - weil ihr es auch genauso meint! ♥️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Und da sicherlich Fragen kommen werden: alle Details zum Look gibt es auf elabonbonella.com 🥳⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
@ullapopken_de  @ullapopkenusa⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#ullapopken #ullasmädels #ullasmaedels
  • 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
a burger 🍔 without cheese is like a hug without squeeze ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hallo Welt! Hier ein leckeres Foto von meinem ersten Besuch bei @foodbrother in bester Begleitung 😍 Da gehen wir sicherlich nochmal hin!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Vorher wollen wir aber noch andere Läden in der Dortmunder City abchecken bzw abschlecken 😏 *hö hö, Almans finden es witzig*⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mein persönlicher Foodbrother Hashtag ist übrigens #foodiebrudi - wenn ihr also mal da sein solltet, dann etabliert gern diesen Hashtag mit mir 😃⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#foodbrother #comehungryleavehappy #dortmund #bestburgerintown #fromfoodbrotherstofoodbrother
  • 𝐛𝐞𝐳𝐚𝐡𝐥𝐭𝐞 𝐖𝐞𝐫𝐛𝐮𝐧𝐠 |⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hand auf's Herz - wenn Du ein Kompliment bekommst, wie reagierst Du darauf? Fühlt es sich für Dich gut an oder kommen 'merkwürdige' Emotionen in Dir hoch?⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich persönlich finde, dass Komplimente eine wichtige Rolle in der Selbstbewusstseinsfindung darstellen. Mehr dazu + 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐢𝐧𝐝𝐢𝐯𝐢𝐝𝐮𝐞𝐥𝐥𝐞 𝐂𝐡𝐚𝐥𝐥𝐞𝐧𝐠𝐞 und natürlich auch alle Details zum Look findet ihr in meinem aktuellen Blogbeitrag auf www.elabonbonella.com [Link in Bio]⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir einen Kommentar dalasst, beispielsweise mit Euren Gedanken zum Text, zu den Stylings oder mich mit einem Like unterstützt :) Vielen lieben Dank im Voraus! 😍⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
@ullapopken_de  @ullapopkenusa⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#ullapopken #ullasmädels #ullasmaedels
  • Ich hab lange überlegt, ob ich dieses 𝐒𝐞𝐥𝐟𝐢𝐞 mit oder ohne Filter hochlade. Weil ich es ohne einfach schöner finde... Was tut man nicht für einen einheitlichen Feed 🤷🏼‍♀️🤦🏼‍♀️😄 Und jetzt: letztes Mal auf die Cranger Kirmes 🎡 2019 #crangerkirmes 
#elabonbonella #elabonbonellabeauty

Reader Interactions

Comments

  1. Aldijana says

    Ganz toller Beitrag liebe Ela😍
    Wünsche dir und deinem Mann ganz viel Glück für eure weitere Zukunft! 🍀 Das Outfit steht dir übrigens mega!! Muss gleich direkt mal bei Miamoda vorbeischauen, was es dort noch so schönes gibt!😁

  2. Jessy says

    Hallo bis jetzt hab ich immer nur still mitgelesen. Bei uns ist die Konstellation auch so, mein Mann trägt S und ich Xl wir beide kennen das Problem schöne passende Kleidung zu finden.
    Mein Mann hat mich so kennengelernt, letztes Jahr hatte ich es geschafft 10 Kilo abzunehmen, da ging es mir gesundheitlich besser. Durch den Job und den vielen Hobbys meiner zwei Töchter und das dadurch resultierende viele Auto fahren sind sie wieder drauf. Aber mein Mann liebt mich wie ich bin, klar stichelt er auch mal aber das ich neckend und nicht böse gemeint. Er sagt mir durch aus bei dem einen oder anderen Kleidungsstücke das es unvorteilhaft fällt und ich mich weiter umschauen soll. Gerade habe ich A linen Kleider für mich entdeckt. Ich weiß das mein Mann ehrlich zu mir ist, er gibt mir damit sehr viel Sicherheit und ich bin dadurch viel Selbstbewusster. Danke für deinen Blog und deinen Mut einfach Du selbst zu sein.

  3. Judith says

    So meine Liebe ❤️ du hast es sehr schön geschrieben und bei uns ist es genauso.
    Mein Mann ist ein langer dünner und ich bin zwar nicht klein aber trage viel mit mir rum. 😉
    Früher habe ich mir auch zu viel den Kopf zerbrochen und versucht zu verstecken was geht weil ich so große Selbstzweifel hatte.
    Es war ehrlich gesagt auch eher das Umfeld von meinem Mann was mir ein schlechtes Gefühl gegeben hat, denn mein Mann hatte zuvor auch nur schlanke Freundinnen und die erste Begegnung mit seiner Familie war sehr blöd diese Blicke….
    Dann irgendwann fragte er dann so im Nebenraum (was ich aber leider mitbekommen habe…)
    Was denn los sei und dann bekam er die Antwort das sie mit soetwas ja nichtbgerechnet haben und ihm das nicht zugetraut hätten, da er sonst immer einen anderen Typ Frau hatte….
    Sie haben es vielleicht nicht böse gemeint aber für mich war es wie ein Schlag ins Gesicht.
    Mein Mann und ich haben auch später darüber gesprochen und da habe ich ihn gefragt ob er es ihnen nicht erzählt hat wie ich aussehe.
    Da sagte er nein das wäre für ihn auch nicht wichtig und das er mich so liebt wie ich bin. 😍
    Dadurch hat er ein ganz großes Pflaster über den Stich gelegt.
    So ist es auch heute noch er liebt einfach Mich.
    Auch wenn es manchmal schwer ist sich immer gut zu finden und sich wohlzufühlen in seiner Haut muss ich sagen die schlechten Tage sind wenige und diese hat jeder 😉

  4. Nadine says

    Ganz tolles Outfit, das vorweg.

    Der Beitrag ist wundervoll. Bei meinem Mann und mir war es anders. Wir haben uns mit 16 kennengelernt und er war moppelig und ich sehr schlank (Größe 34/36). Im Laufe der Zeit bis jetzt ist mein Mann immer noch moppelig und ich bin nach einer Tochter und anderen Dingen bei 44 eher 46 angekommen. Und er liebt mich wie am ersten Tag und ich ihn natürlich auch. Natürlich wären wir beide fitter, wenn wir weniger wiegen würden, vor allem ich. Aber das hat eben überhaupt nichts mit unseren inneren Werten zu tun und unserer Liebe. Und natürlich gucken wir uns auch mal attraktive Menschen an und finden die schön, aber auch das unabhängig von Gewicht etc.
    Wir versuchen unserer Tochter auch ein Bild zu vermitteln, dass ein Mensch nicht über sein Aussehen zu beurteilen ist.

    Liebste Grüße
    Nadine

  5. Steffi says

    Hallo meine liebe,
    wirklich tolle Worte die du geschrieben hast. Bei uns ist es ebenfalls so, dass mein Freund fast noch in die „Kinderabteilung“ gehen kann und ich eine 48/50 trage. Dadurch das wir auch noch gleich groß sind habe ich mir Anfangs unheimlich den Kopf zerbrochen, was andere darüber denken. Natürlich habe ich Schuhe mit hohen Absätzen in die letzte Ecke meines Kleiderschrankes verbannt, aber das ist wirklich das einzigste „Opfer“ das ich bringe. Ich hatte schon Partner, als ich viel schlanker war, die einiges größer und breiter waren, aber dieser kleine, wundervolle Mann hat mehr Stärke wie die vorgenannten zusammen. Und dafür bin ich sehr dankbar. Es ist wunderbar egal ob man dick oder dünn, groß oder schlank ist einfach so akzeptiert zu werden wie man ist. Ihr seit ein wunderschönes Paar und ich wünsche euch alles Glück der Welt 🍀

  6. Franzi says

    Liebe Ela, du bist eine wunderschöne Frau-damals wie heute. Und ich freue mich von Herzen für dich, dass du deinen Menschen gefunden hast ❤ Ich freue mich auf viele weitere inspirierende Blogbeiträge von dir. Liebe Grüße 🌸

  7. Tanja says

    Toller Beitrag, liebe Ela!
    Vor 10 Jahren, am Beginn unserer Beziehung trug ich auch 42/44, und kam mir auch schon sooo dick vor 😔 heute, nach eben diesen 10 Jahren und 2 Schwangerschaften, ist es eher 48/50, aber mein Selbstbewusstsein größer denn je, auch Dank dem „Trendbegriff“ Body Positivity u.ä.
    Ich gehe zwar wieder regelmäßig zum Sport, aber hauptsächlich um MICH wieder fitter zu fühlen. Mein Mann liebt mich auch, so wie ich bin, was er mir auch oft sagt #lovehim und zum Glück gibt es ja mittlerweile eine viel größere und hübschere Auswahl an Plussize Mode 🤗
    Und übrigens sieht dein neuer Blog super aus, genauso wie dieses Kleid!!! 🤩
    Mach weiter so!
    Liebe Grüße, Tanja

  8. Annett says

    Toller Beitrag sollten viel viel mehr Menschen lesen um einmal ihr Handeln oder denken zu überdenken!!Vielen Dank dafür!!
    Auch mich hindert es daran einen Mann kennen zu lernen,weil ich denke der wird nie eine dicke Frau mögen. Bis jetzt bin und werde ich immer nur der gute Freund bleiben.

  9. Maike says

    So ein toller Beitrag.
    Wir haben ständig das Thema Aussehen. Ich schaue mir die Bilder an, zeige sie meinem Mann, und stelle doch am Ende fest, dass ich solche Sachen nie nie nie bestellen würde. Er wünscht sich ein fraulicheres Auftreten und ich – ich bin selber noch so gefangen, dass ich leider die Hand heben muss zum Thema Jacke im Sommer wegen zu dicker Oberarme.
    Self /Body acceptance! Oder Selbstwertgefühl! Warum ist das so schwer?! Ich mache mich nun, angeregt durch diesen Artikel, auf die Reise! Danke für die ehrlichen Worte!!!

  10. Jenny says

    Ein toller Beitrag! Ich finde es klasse, dass du diesen Beitrag geschrieben und veröffentlicht hast. Ich gehöre leider auch zu den Frauen die sich aufgrund des Gewichtes nicht wohl fühlen. Ich trage auch immer Sommer lange Kleidung um meine dicken Körperteile zu „verstecken“. Man denkt ständig „Du wirst mit dieser Figur niemals einen Freund bekommen“.
    Dein Beitrag hat mich zum Nachdenken und hoffen angeregt. Vielen, vielen Dank dafür! Ich wünsche dir und deinem Mann viele weitere wunderschöne Zeiten miteinander 🙂

    • elabonbonella says

      Bitte höre nicht auf zu hoffen, denn JA, für jeden Topf gibt es den passenden Deckel, wenn man es möchte. Und wenn es die richtige Person ist, dann wird es garantiert nicht am Körper scheitern. :***

  11. Anonymous says

    Hallo Ela!
    Ich bin ein nicht sehr schlanker Mann (im Moment ca. 125kg bei 180cm Größe), der nach 16 Jahren Beziehung wieder Single geworden ist. Vor meiner letzten Beziehung war ich schlank, jetzt bin ich es nicht mehr. Mir fällt das Daten schwer, da ich mich so wie ich bin selbst nicht wirklich mag und mir nicht gefalle. So wird es schwierig einen anderen Menschen für sich zu begeistern.
    Mir hat es aber gut getan das hier zu lesen, und ich werde lernen mich zu mögen und großartig zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.